Regelfrage der Woche

Der Ball eines Spielers liegt dicht an einem als Boden in Ausbesserung gekennzeichneten großen Erdhaufen. Er will straflose Erleichterung in Anspruch nehmen, weil sein Schwung beim Schlag zum Grün behindert ist.

Seine Mitbewerber sind damit nicht einverstanden, weil der Ball des Spielers nicht in der als Boden in Ausbesserung gekennzeichneten Fläche liegt.

Wer hat Recht?

Das ist richtig.

Nach Regel 25-1a hat der Spieler auch dann Anspruch auf straflose Erleichterung, wenn der Stand oder der Raum des beabsichtigten Schwungs beeinträchtigt sind.

Das ist nicht richtig.

Nach Regel 25-1a hat der Spieler auch dann Anspruch auf straflose Erleichterung, wenn der Stand oder der Raum des beabsichtigten Schwungs beeinträchtigt sind.

Nach Regel 25-1a hat der Spieler auch dann Anspruch auf straflose Erleichterung, wenn der Stand oder der Raum des beabsichtigten Schwungs beeinträchtigt sind.

Herzlich willkommen!

Sie sind fasziniert vom Golfsport und suchen eine unkomplizierte Einstiegsmöglichkeit? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Auf unserer öffentlichen Golfanlage erhalten Sie alles, was der Golfeinsteiger braucht und können zudem gemütlich mit Freunden Ihre Erlebnisse bei einem kühlen Getränk Revue passieren lassen.

Unseren öffentlichen 9-Loch-Platz können Sie bereits nach einem
4-stündigen Golf-Einsteigerkurs unbegrenzt oft bespielen!

Dank der neuen Autobahnausfahrt A3 Neumarkt-Ost sind wir auch aus der Region Nürnberg schnell und bequem erreichbar.


Wir freuen uns auf Sie!

Der Jura Golf Park Weg

Abschlag 1 Öffentliche 9-Loch-Golfanlage
rssfacebook