Mannschaftssport

Liveticker Herren I Rangliste Saison 2021

Position Team Punkte Gesamt über CR
1. Jura Golf e.V. Hilzhofen 13 +163
2. Golfclub Maria Bildhausen e. V. 12 +160
3. Golfclub Abenberg e.V. 9 +197
4. Golfclub Schwanhof e.V. 7 +207
5. Golfclub Schwäbisch Hall e.V. 4 +253

Liveticker Damen I Rangliste Saison 2021

Position Team Punkte Gesamt über CR
1. Jura Golf e.V. Hilzhofen 14 +297,0
2. Golf-Club Herrnhof e.V. 12 +352,0
3. Golfrange Nürnberg 10 +382,0
4. Golfclub Zollmühle e.V. 5 +465,0
5. Golfpark Rothenburg Schönbronn 4 +477,0

Liveticker AK 30 Herren Rangliste Saison 2021

Position Team Punkte Gesamt über CR
1. Golfclub Eschenried e.V. 6 +65,5
2. Golfclub Bad Abbach-Deutenhof e.V. 5 +58,8
3. Jura Golf e.V. Hilzhofen 5 +66,5
4. Golfclub Olching e.V. Team 1 4 +71,5

Liveticker AK 30 Damen Rangliste Saison 2021

Position Team Punkte Gesamt über CR
1. Golfclub Gäuboden e.V. 4 +99,8
2. Jura Golf e.V. Hilzhofen 3 +104,8
3. Golf - Club Herrnhof e.V. 2 +107,8
4. 1. Golfclub Fürth e.V. 1 +114,8

Liveticker AK 50 Herren I Rangliste Saison 2021

Position Team Punkte Gesamt über CR
1. Jura Golf e.V. Hilzhofen 6 +105,8
2. Golfclub Lichtenau - Weickershof e.V. 6 +107,8
3. Golfclub Schwanhof e.V. Team 1 4 +119,8
4. Golfclub Erlangen e.V. 4 +123,8

Liveticker AK 50 Herren II Rangliste Saison 2021

Position Team Punkte Gesamt über CR
1. Jura Golf e.V. Hilzhofen 3 +73,0
2. Golfclub Hof e.V. 2 +74,0
3. Golfclub und Landclub Schmidmühlen e.V. 1 +88,0

Liveticker TOP 40 I Rangliste Saison 2021

Position Team Gesamt über CR
1. Jura Golf e.V. Hilzhofen +65,0
2. Golfclub Lichtenau - Weickershof +73,0
3. 1. Golfclub Fürth e.V. +88,0
4. Golfclub Würzburg e.V. +90,0

Liveticker TOP 40 II Rangliste Saison 2021

Position Team Bruttopunkte
1. Golfclub Fränkische Schweiz e.V. 135
2. Golfclub Erlangen e.V. 133
3. Jura Golf e.V. Hilzhofen 125
4. Golfclub Würzburg e.V. 114

Vergleichskampf Jura Golf e.V. Hilzhofen - Golfclub Am Habsberg 2020

Was tut man nicht alles für ein bisschen Golf?

Nach dem 07.10.2018 stand am vergangenen Sonntag wieder ein Vergleichskampf zwischen den Golfclubs Am Habsberg und Jura Golf e.V. Hilzhofen statt.

Ab 8:30 Uhr starteten bei winterlichen 1 Grad jeweils pro Mannschaft vier Spieler/innen der Damen/Herren, AK 50 und AK 65 Herren in Hilzhofen. Huschala war das frisch!

Traditionell wurde mit dem klassischen Vierer begonnen und die Spieler/innen versuchten ihr Glück mit warmen Mützen und diversen Kleidungsstücken auf der Runde. Und so mancher verfluchte seine Zusage, wurde jedoch mit traumhaften Stimmungsbildern belohnt. Doch ganz ehrlich... Golfer haben einen Knall!

Bekanntlich ist der Platz in Hilzhofen immer noch in einem Klasse Zustand, jedoch haben die Grüns um diese Jahres- und vor allem Uhrzeit so ihre Tücken. Auch hörte man in der morgendlichen Stille vereinzelte Fore-Rufe und Golfer/innen durchs Unterholz "kriechen". Denn kein Ball wurde aufgegeben und um jeden Punkt bedingungslos gekämpft. Naja, ein bisschen zumindest.

Nach der ersten Runde konnte man sich dann im Hilzhofener Clubhaus mit leckerer Gulaschsuppe aufwärmen, den Akku laden und ggf. die nassen Schuhe wechseln oder über vergebenen Chance diskutieren. Balsam für Leib und Seele... Übrigens zu diesem Zeitpunkt erarbeiteten sich still und leise die Hilzhofener einen kleinen Vorsprung.

Danach ging es gestärkt Mann gegen Mann bzw. Frau gegen Frau im Lochspiel auf die 2 Runde. Die Beteiligten mussten übrigens nicht nur das eigene Spiel im Griff haben, sondern auch den Score. Denn Lochspiel mit der jeweiligen Spielvorgabe des Gegners kann eine echte Herausforderung sein.

Manche Paarungen waren relativ schnell gespielt, andere dagegen kämpften aufopferungsvoll bis zum 18 Loch, frei nach dem Motto: "Am Ende kackt die Ente!" Und wer hat jetzt nun gewonnen und sitzt im Bus im Jura Golf Park vorne? Tätärätääääää mit 14,5 zu 9,5 bleibt der Pokal auch weiterhin in HILZHOFEN!

Der berühmt berüchtigte Kugelpokal wurde von Andre Hüsgen (Präsident Am Habsberg) an Jürgen Loichinger (Vize-Präsident) mit einer kleinen Rede überreicht. Beide betonten das freundschaftliche Miteinander beider Golfclubs und die Neuauflage dieses Events ist bereits für 2021 am Habsberg in Planung.

Ein dickes, fettes Dankeschön für Euer Verständnis und Geduld, denn am Sonntag konnte man erst am späten Nachmittag auf die Runde gehen. Gut, dass man bei uns noch andere 27 Bahnen zur Auswahl hat.

Jetzt legen wir mal die Füsse hoch, schonen unsere Knochen und trinken einen heißen Tee, um Fit zu bleiben. Leute bleibt gschmeidig & gesund, wir sehen uns im Jura Golf Park, die Wohnwelt des kleinen, weißen Balles...