Regelfrage der Woche

Auf der Zählkarte eines Spielers ist statt der Vorgabe -20 fälschlicherweise -22 vorgedruckt. Nach Beendigung des Turniers gibt der Spieler seine Zählkarte ohne Hinweis auf die falsche Vorgabe unverändert ab. Was sind die Folgen?

Das ist nicht richtig.

Sofern auf einer Zählkarte keine oder eine höhere als dem Spieler zustehende Vorgabe eingetragen und wirkt sich dies auf die Anzahl der erhaltenen Vorgabenschläge aus, so verfällt er für das Wettspiel mit Vorgabe der Disqualifikation.

Festgelegt ist das in Regel 6-2b

Das würde dem Spieler sicher gefallen, ist aber nicht richtig.

Sofern auf einer Zählkarte keine oder eine höhere als dem Spieler zustehende Vorgabe eingetragen und wirkt sich dies auf die Anzahl der erhaltenen Vorgabenschläge aus, so verfällt er für das Wettspiel mit Vorgabe der Disqualifikation.

Festgelegt ist das in Regel 6-2b

Das ist richtig.

Sofern auf einer Zählkarte keine oder eine höhere als dem Spieler zustehende Vorgabe eingetragen und wirkt sich dies auf die Anzahl der erhaltenen Vorgabenschläge aus, so verfällt er für das Wettspiel mit Vorgabe der Disqualifikation.

Festgelegt ist das in Regel 6-2b

Herzlich Willkommen

Die Spielbahnen dieses idyllisch in die reizvolle Juralandschaft eingebetteten 18-Loch-Meisterschaftsplatzes offenbaren dem Golfspieler immer wieder traumhafte Ausblicke auf einen Naturteppich aus Hügeln und Tälern, Wiesen und Bäumen, Waldlichtungen und Büschen, ohne Straßenlärm oder sonstige störende Einflüsse.

Landschaftliche Idylle und hervorragende Spielmöglichkeiten in einem.

 

 

 

Aktuelle Nachrichten

Donnerstag 24. März 2016
Wettspielkalender 2016 und Timetable - Richtzeiten im Jura Golf Park... mehr.
rssfacebook